Maschine in die Merkeliste eingefügt  Details

Kurzdaten:

Umlauf-Ø über Bett: 700 mm
Umlauf-Ø über Schlitten: 490 mm
Spitzenweite: 1100 – 4100 mm

CNC zyklengesteuerte Drehmaschine FRC700

Merken

Die FRC 700 CNC zyklengesteuerte Schrägbettdrehmaschine zeichnet sich durch hohe Leistung, Genauigkeit und exzellente Bedienerfreundlichkeit aus, insbesondere bei der Verarbeitung schwerer Werkstücke bis zu einem Drehdurchmesser von 700 mm und Werkstücklängen bis 3 m. Schrägbettkonstruktion 70° – steifes, gußeisernes Bett mit Linearführungen in der X- und Z-Achse – garantiert: gute Antivibrationscharakteristik, optimalen Spänefall, gute Bediener-Zugänglichkeit. Die Maschine ist mit einer Siemens 840 SL Steuerung mit Shopturn zum Drehen und Fräsen ausgestattet. Sie kann mit verschiedenen Kraftspannfuttern ausgerüstet werden. Ein 12-Fach Werkzeugrevolver (VDI 50) gehört zum Standard. Angetriebene Werkzeuge, hydraulischer selbstzenterierender Setzstock, C-Achse sind optional lieferbar. Die FRC 700 kann auch mit Option Y-Achse ausgerüstet sein. Das erlaubt unzentrisches Bohren, Fräsen und Mantelfräsen. Dieses Zubehör ist nur mit Option 12-fach Sauter-Revolverkopf mit angetriebenen Werkzeugen und C-Achse verfügbar. Der Reitstock gehört zur Standardausführung und ist mit einer hydraulischen Pinole, einer mechanischen Schleppvorrichtung und einer mechanischen Klemmung ausgestattet.

 

Bezeichnung Maßeinheit Wert
Arbeitsbereich
Spitzenweite mm 1100; 1600; 2100;
3100; 4100
Umlauf-Ø über Bett mm 700
Umlauf-Ø über Schlitten mm 490
Max. Dreh-Ø mm 700
Spindelstock
Anzahl der Drehzahlreihen   Direktantrieb mit
C-Achse-
Positionierung
Max. Drehzahl U/min 2200 / 1800*
Leistung Hauptantrieb kW 33
Max. Spindeldrehmoment
(2 Stufen Getriebe)
Nm 3000
Max. Spindeldrehmoment
(Direktantrieb)
Nm 915
Spindelnase(DIN 55026)   A2-8(11*)
Innenkegel mm 115 / 150*
Spindelbohrung ohne hydr. Hohlspannzylinder und Futter mm 105 / 140*
Spindelbohrung mit hydr. Hohlspannzylinder (Ø315/380)
und Kraftspannfutter
mm 91 / 117,5
Vorderer Lager-Ø mm 210 / 250*
Schlitten
Querhub des Schlittens, X-Achse mm 460
Eilgänge Z-Achse m/min 20
Eilgänge X-Achse m/min 20
Max. Axialkraft in Z-Achse kN 17,5
Max. Axialkraft in X-Achse kN 17,5
Kugelgewindespindel-Ø/ Z-Achse mm 50
Kugelgewindespindel-Ø/ X-Achse mm 40
Breite der Fürungsbahnen der X-Achse mm 250
Breite der Fürungsbahnen der Z-Achse mm 395
12-Fach Werkzeugrevolver mit Werkzeugscheibe
mit festen Werkzeugen DIN 69880 VDI 50
mit angetriebenen Werkzeugen DIN 69880 VDI 50
Anzahl der angetriebenen Positionen
(Standardscheibe/Sonderscheibe)
  6
Kenndaten der angetriebenen Werkzeuge
(max. Drehzahl | Kraft | Drehmoment)
U/min
kW
Nm
2500
11,3
65
mit Y-Achse (±50mm) mm VDI 40
Reitstock
Pinolen-Ø (eingebaute Lagerung) mm 120
Pinoleninnenkegel MK 5
Pinolenhub mm 100
Abmessungen der Maschine
Länge mm 5000; 5500;
6000; 7400
Breite mm 2360
Höhe mm 2540
Gewicht kg 9600; 11300;
12600; 14100
FACEBOOK - © by Fremtas - Design by Tom Siwik